Primoleisten: Diese Leisten sind der Hit

Wer seinen Räumen einen neuen Anstrich verleihen möchte, der sollte möglicherweise an ein kleines oder auch großes Make-Over seiner Wohnung oder seines Hauses denken. Denn viele denken erst an die großen Dinge, wie neue Möbel und das Streichen der Wände, aber auch das Verlegen eines neuen Fußbodens.

In Wirklichkeit kann man aber auch nur ein paar kleine Bauelemente sowie Deko-Accessoires einsetzen, um eine merkliche Wirkung zu erzielen. Bauelemente, wie etwa Fuß- oder Wandleisten, können beispielsweise deinem Interieur einen gewissen Charakter verleihen.

Die Leisten verleihen den Zimmern einen farblichen Kontrast oder können den Raum wahlweise optisch abrunden. Ganz egal, für welche Leisten du dich auch entscheidest, die Qualität muss jederzeit super sein. Schließlich sorgt eine qualitative Verarbeitung für mehr Langlebigkeit und Robustheit, was sich am Ende in jedem Fall auszahlen wird.

Unterschiedliche Leisten in Premium-Qualität kannst du übrigens beim Produzenten Primo Leisten kaufen. Am besten du checkst am besten die Homepage mit den Kunststoffleisten auf primolister.com/de. Das Unternehmen gehört übrigens zur Primo Group, einem dänischen Unternehmen, dass bereits jahrelange Erfahrung in der Kunststoff-Branche hat.

Die hochwertigen Primo Leisten überzeugen gleich mit zahlreichen Vorteilen: Du kannst sie easy anpassen, was den Verschnitt äußerst geringhält. Für das Anbringen deiner Leisten brauchst du keine Nägel oder auch Schrauben, nur ein wenig Montagekleber und Silikon. Die Primo Leisten sind zudem beinahe wartungsfrei. Sie überzeugen zudem mit ihrer Isolierfähigkeit, die sogar Nässe abhält.

Neben den beliebten Kunststoffleisten, gibt es bei Primo Leisten auch Leisten aus Glas. Zum Portfolio von Primo Leisten gehören übrigens auch Küchen-, Hohlkehl- und Kantleisten, aber auch Türeinfassungen, Abdichtungen und Heizungsrohre.

Previous Post